In myCADtools erhältlich

MarkFoldLines

Automatische Erstellung von Schlitz-Kennzeichnungen an Biegelinien bei Blechteilen

Einfache Herstellung von Schlitz-Kennzeichnungen für sämtliche Blechteile

MarkFoldLines ermöglicht die automatische Erstellung von Kennzeichnungen an den Enden von Biegelinien der einzelnen Blechkörper in SOLIDWORKS Teildateien.
Dieses Feature macht eine Nachbearbeitung in der Lasersoftware überflüssig.

Automatisches Einfügen von Schlitzen an den Enden der Biegelinien

Automatische Auswahl sämtlicher Biegelinien aller Blechkörper für die Ausführung der Schlitze

Möglichkeit der manuellen Auswahl der zu bearbeitenden Biegelinien

Benutzerdefinierbare Bibliothek der möglichen Schlitzformen

Verwaltung der kolinearen Biegelinien

Mit SOLIDWORKS allein

 

no  Automatisches Einfügen von Schlitzen an den Enden der Biegelinien

no  Bibliothek aus Schnitt-Vorlagen

no  Manuelle oder automatische Auswahl der Biegelinien

 

Mit SOLIDWORKS + myCADtools – MarkFoldLines

Bei der Herstellung von Blechteilen müssen die Hersteller die Biegelinien sehr häufig mittels Laser kennzeichnen, um die Biegearbeit in der Werkstatt zu vereinfachen.
In der Lebensmittelbranche ergeben sich bei diesen Kennzeichnungen jedoch sowohl ästhetische als auch gesundheitliche Probleme.
Mit MarkFoldLines können diese Hersteller auf die Laser-geführte Kennzeichnung verzichten. Vielmehr nehmen sie einen kleinen Kennzeichnungsschlitz an den Enden der einzelnen Biegelinien vor.

yes Automatisches Einfügen von Schlitzen an den Enden der Biegelinien

yes Bibliothek aus Schnitt-Vorlagen

yes Manuelle oder automatische Auswahl der Biegelinien

Wie kann Ich Schlitz-Kennzeichnungen an Biegelinien bei Blechteilen automatisch erstellen?

Steigern Sie Ihre Produktivität mit unseren 50 SOLIDWORKS tools – einschließlich MarkFoldLines